Kalender

<<  Mai 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
282931   

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Aktuelle Neuigkeiten
Neuigkeiten zum Umbau in Velpe PDF Drucken E-Mail
Werte Sportfreunde, der Flutlichtumbau beginnt wahrscheinlich in der Woche ab dem 18. November. Die Firma wird dann bei passender Wetterlage nur zwei Tage brauchen, um alles zu installieren. So kann, wie bereits berichtet, bei passenden äußeren Bedingungen wieder am Velper Bahnhof trainiert werden. 
Aktuelle Informationen werden aber auch an dieser Stelle bekannt gegeben.
Die letzte Wand am Umkleidegebäude wird in dieser Woche fertiggestellt. Türen und Fenster bereiten momentan zwar noch Probleme aber auch dieses ist zu lösen. Ebenso werden noch bestimmte Stellen auf dem Dach abgedichtet.
Nach der Fertigstellung wird erst einmal aufgeräumt. Dann wird geschaut, was man bis zum Wintereinbruch noch machen kann.
Das Helferfest, ein netter Grillabend mit vielen besonderen Leckerein und !!besonderen!! Getränken soll dann am Freitag 29.11. ab 18:30 Uhr stattfinden. Der Ort steht noch nicht ganz fest, wird aber in Kürze bekannt gegeben. Alle, die bis jetzt geholfen haben, sind zu diesem Termin recht herzlich eingeladen. Weitere Infos an die Helfer folgen noch.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 29. Oktober 2013 um 23:02 Uhr
 
Informationen zur Umbauphase in Velpe PDF Drucken E-Mail
In Kürze erfahren wir den genauen Ablaufplan für den Flutlicht-Umbau/Neubau. Weitere Infos werden hier dann rechtzeitig bekannt gegeben. Es wird jetzt nur noch wenige Tage dauern bis es los geht. Noch in diesem Jahr kann bei !! passendem Wetter !!  wieder trainiert werden. Im kommenden Frühjahr würde der Verein gerne ein offizielles Einweihungsspiel stattfinden lassen. Da davon auszugehen ist, dass weder der FC Bayern, Schalke 04 noch der BVB kommen wird, nehmen wir Vorschläge für eine interessante Partie gerne entgegen, gerne auch aus dem Jugendbereich.
In den nächsten Tagen wird auch die letzte Seite am Umkleidegebäude geklinkert. Die Arbeiten sind bis jetzt super gelaufen und alle Helfer werden sich voraussichtlich Anfang Dezember zu einer zünftigen Grillfete mit vielen Leckereien einfinden. Der Termin wird Ende Oktober bekannt gegeben. Einen weiteren Termin sollten sich alle Senioren Fußballer/innen und die B-Jugendlichen vormerken.
Am 01.02.2013 findet wieder ein vereinseigenes Fußballhallenturnier in der Dreifachhalle in Westerkappeln statt. 1.+2.+3.+AH+Damen+B-Jugend+Trainer/Betreuerteam kämpfen um den Siegerpokal. Nachdem am selbigen Tag ab morgens um 10 Uhr Jugendturniere des SC VelpeSüd laufen, beginnt das vereinseigene Turnier um 17 Uhr. Es geht bis ca. 20 Uhr.
Anschließend besteht die Gelegenheit, im Clubraum des THC, für ein geselliges Beisammensein.
Am Donnerstag, 24.10.2013, spielt unsere erste Mannschaft um den Einzug ins Halbfinale um den Krombacherpokal. Anstoß ist um 19:15 im Hanfriedenstadion in Westerkappeln. Zu diesem Ortsderby hoffen unsere Spieler auf zahlreiche Unterstützung.
 
Öffentliche Stellungnahme des Vorstandes PDF Drucken E-Mail

Der Vorstand des SC VelpeSüd möchte mit diesem Schreiben alle Vereinsmitglieder über die in kürze beginnenden Maßnahmen informieren.

Das Schreiben findet ihr hier: Anschreiben für alle Vereinsmitglieder

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 27. September 2013 um 14:52 Uhr
 
Sanierung am Velper Bahnhof Teil 4 PDF Drucken E-Mail
Am 07.09. haben insgesamt 9 Leute bei der Sanierung mit angepackt. 
Völlig ausreichend, es war ein entspanntes Arbeiten. Die bunt gemischte Truppe, davon drei mal die Fam. Wehmeier, super, bereitete den Speis vor für Frank, Tobias und Neuerwerbung Jan (Maurer in Ruhestand), die Stein um Stein in die Höhe und Breite brachten. Weiter wurde ausgeschachtet, die Dickschicht aufgetragen und Dämmplatten angebracht und natürlich....Steine schleppen wie im Mittelalter (der Verein kauft jetzt einen Gabelstapler). Seit Mittwoch wächst und gedeiht die Nordwand. Wenn das Wetter einigermaßen hält, soll diese schon sehr bald (Freitag oder Samstag) fertig sein!!!! Dann wird weiter abgerissen.
Kommenden Samstag kommt der fünfte Arbeitseinsatz. 5-6 Mann müssten ausreichen. Mehr geht immer. Wieder sind alle eingeladen mitzumachen. Der Zeitplan zur Fertigstellung passt bis jetzt perfekt. Mit großer Sicherheit werden alle Helfer, DEFINITIV ALLE HELFER!!, und Helferinnen noch in diesem Jahr in den Genuss einer großen "Sause" kommen als Dank für das Helfen. Mal schauen was sich da schönes anbietet. Erste Ideen sind bereits vorhanden aber dazu später mehr.

Vielen Dank für euer Interesse

Das Helferteam
 
Sanierung am Velper Bahnhof PDF Drucken E-Mail
Auch im dritten Bericht zur laufenden Sanierung des Umkleidegebäudes am Velper Bahnhof gibt es wieder positives zu melden. Lediglich das Wetter spielte nicht ganz mit. Dies zwang die Helfer, diesmal waren es 10 Leute -Super weiter so-, immer wieder zu kurzen Pausen. Wie angekündigt wurde die Nordwand in die Knie gezwungen. Frank konnte wegen des Regens nicht so viele Reihen hochziehen wie gewünscht. Für die nächsten Schichten ist ein weiterer "Klinkerprofi" vorgesehen, den wir verpflichten wollen. Gerade an der Nordwand würde das dementsprechend schneller gehen, die Reihen hochzuziehen. Da nach dem Abriss der Nordwand dann der Container pickepackevoll war und einige Leute über waren, konnten Uwe und Olli anschließend noch die Tore auf dem Hauptplatz richten. Sie sind nun nicht mehr schief und haben nun die vorgeschriebene Höhe! Es darf sich wohl in Zukunft über das ein oder andere Tor im Spiel mehr gefreut werden. Vorteil für den Stürmer!!! Die nächste Trainingseinheit zur Sanierung läuft wieder kommenden Samstag ab 09 Uhr. Zusagen zum Helfen liegen wieder vor. 
Ziel ist es die Zahl von 10 Helfern noch zu steigern. Da geht noch was. Speiß machen, Steine platzieren, Dämmwolle anbringen, Graben weiter ausschachten, Spaß an der Arbeit haben und sich freuen, dass es voran geht im Verein lauten die kommenden Aufgaben für Samstag. Kevin grillt wieder, da er leider wegen seinem Handicap nicht helfen kann. 
Respekt. Wer Zeit und Lust hat, kann auch am Dienstag ab 18 Uhr noch 1-2-3 Stunden eine kleine Einheit schieben. Hauptsächlich ausschachten.

Vielen Dank für euer Interesse

Das Leitungsteam
 
Sanierung Umkleidegebäude in Velpe PDF Drucken E-Mail
Es geht voran. Am vergangenen Samstag konnte mit insgesamt 5 Mann die komplette Westseite vom Altklinker befreit werden. Nach diversen Vorarbeiten konnte Frank links neben der Ballraumtür schon die ersten 5 Reihen, sind es 6 Reihen??, Neuklinker hochziehen. Unter der Woche, Mittwoch, wurde an der Nordseite der nicht frostsichere Altklinker weiter beseitigt. Ein Drittel der Nordseite ist bereits runter. 
Selbstverständlich werden wir auch die Altdämmung gegen neue austauschen. Einige haben sogar schon bemerkt, dass auf den ersten fünf Reihen Neuklinker zu viele Zementflecken drauf sind, die man mühsam wieder abmachen muss. Richtig. Auch das werden wir in Zukunft in den Griff bekommen. Schön, dass für den Kommenden Samstag schon einige zum Helfen zugesagt haben. Wir müssten so auf ca. 8-10 Leute kommen. Das motiviert. So werden wir die Nordwand in die Knie zwingen und Frank wird sicherlich im Akkord Lage für Lage Neuklinker hochziehen. Der Mann ist gut!!! Alle, die noch nicht zugesagt haben, sind wieder recht herzlich eingeladen mitzuwirken. Anstoß wie gehabt um 09 Uhr. Würstchen und Getränke wie immer gratis, ab 500 abgerissenen Steinen, verladen in den Container, auch zwei Würstchen und mehr Getränke.....;

Viele Grüße, bis Samstag.

Das Leitungsteam
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 12