Kalender

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Willkommen beim SC VelpeSüd
Angebote Indoor SC VelpeSüd PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 29. November 2017 um 17:36 Uhr
Hier findet ihr das aktuelle indoor Sportangebot des SC VelpeSüd. Der Hallenplan ist auch als Download verfügbar.
Weiterlesen...
 
SDS Nightcup 2017 - VfL Osnabrück gewinnt ohne Gegentor PDF Drucken E-Mail
Montag, 07. August 2017 um 17:09 Uhr
Rund 100 Alte Herren, aufgeteilt in zehn Mannschaften, trafen am Mittwochabend vergangener Woche in Velpe am alten Bahnhof ein, um beim 9. SDS-Night Cup dabei zu sein.

Mit dem Vorjahressieger VfL Osnabrück, Gastgeber Velpe Süd, Westfalia Westerkappeln, Cheruskia Laggenbeck, Ibbenbürener Spielvereinigung, Blau Weiß Merzen, Eintracht Mettingen, SW Lienen, SC Achmer und BSV Leeden/Ledde war das Teilnehmerfeld auch richtig bunt gemischt und qualitativ hochwertig besetzt. Der VfL Osnabrück kommt gerne zu diesem sehr gut organisierten „Nachtturnier“, bereits zum sechsten Mal nahmen sie teil und haben das Turnier seitdem auch regelmäßig gewonnen. Allerdings standen auch diesmal wieder gestandene Exprofis auf dem Platz. Keine Geringeren als VfL-Chefcoach Joe Enochs, Christian Claaßen oder Lars Schiersand, um nur einige zu nennen, vertraten die Farben des VfL.

Weiterlesen...
 
SC VelpeSüd tauscht Ball gegen Schüppe PDF Drucken E-Mail
Montag, 07. August 2017 um 17:15 Uhr
In diesem Sommer haben die Sportler des SC Velpe Süd Ball und Trikot zur Seite gelegt und durch Arbeitskleidung, Schüppe und Schubkarre ersetzt. Gemeinsam haben sie viel erreicht: Sie haben den Vorplatz der Umkleiden und der Grillhütte gepflastert.
Bevor die Pflasterarbeiten beginnen konnten, mussten der Untergrund vorbereitet und eine Entwässerungsrinne gesetzt werden. Die Oberfläche einer zuvor ausgeschachteten Fläche wurde mit Splitt aufgefüllt, ausgeglichen und befestigt. Danach konnte Stein für Stein das Pflaster ausgelegt werden. Durch die neu gepflasterte Fläche können die Spieler bei jedem Wetter trocken und sicher zu ihren Umkleidekabinen und zur Grillhütte gelangen.
Einen großen Anteil an der Umsetzung hatte „innogy“-Mitarbeiter Frank Klausmeyer. Er hat sich bei seinem Arbeitgeber für das Projekt eingesetzt. „innogy“ übernimmt im Rahmen der Initiative „aktiv-vor-Ort“ 2000 Euro Materialkosten. „Die Pflasterung des Außenbereichs war uns sehr wichtig. Wir freuen uns über die Unterstützung“, wird Markus Nottebaum, erster Vorsitzender des Vereins, im Pressetext zitiert.
 
Qualifikation zur F1 Endrunde der HKM nur knapp verpasst. PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 08. März 2017 um 17:37 Uhr
Nach einem eher mäßigen Abschneiden in der Hinrunde der Hallenkreismeisterschaft (ein Sieg, zwei Unentschieden, eine Niederlage) starteten die F. Junioren eine grandiose Aufholjagd.
Mit einem 3:0 gegen Steinbeck,  2:1 gegen Bevergern-Rodde,  einem 3:0 gegen ISV und einem sehr unglücklichen 0:1 gegen Saerbeck wurde der Tagesturniersieg eingefahren. 
Durch die Niederlage gegen Saerbeck in der letzten Minute wurde die Qualifikation der Endrunde nur um Haaresbreite verpasst.
Die Manschaft hat durch Kampfgeist, Siegeswillen und einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugt und lässt auf weitere spannende Spiele in der Rückrunde draußen hoffen.
Start ist 25.3., Anstoß 11:30 Uhr, Sportplatz Süd. 

Macht weiter so Jungs! 
Lucas, Sascha und Michi
 
Die F-Jugend gewinnt F1 Turnier in Riesenbeck PDF Drucken E-Mail
Freitag, 03. Februar 2017 um 16:23 Uhr

Ungeschlagen und mit nur einem Gegentreffer gewann am Sonntag die F-Jugend das Hallenturnier der JSG Bevergern-Rodde.
Mit dabei waren große Vereine wie die F1 von Riesenbeck, Hopsten, Recke, Arminia Ibbenbüren, Hörstel, Dreierwalde und Saerbeck.
Nach einem souveränen Endspiel gegen Arminia Ibbenbüren gingen die Jungs mit erhobenem Haupt und viel Gesang in die Kabine.

Eure Trainer Lucas Bovenschulte, Sascha Tiemann und Michael Kröner sind stolz auf euch!

Mal sehen was bei der Hallenkreismeisterschaft noch so geht…

 
Christine Bünemann ist ein Aktivposten beim SC VelpeSüd - Handarper Turnhalle ist wie ein zweites Zuhause PDF Drucken E-Mail
Freitag, 17. März 2017 um 17:07 Uhr
Christine Bünemann an ihrem Lieblingsplatz. Seit mehr als 40 Jahren ist die Leiterin der Gymnastikabteilung im SC VelpeSüd aktiv – und bricht seitdem mit Vehemenz und Begeisterung Lanze um Lanze für den Breitensport in ihrem Verein. Foto: Ulrike HavermeyerKeine zwei Kilometer liegen die beiden Lieblingsplätze von Christine Bünemann voneinander entfernt: ihr beschauliches Elternhaus in Metten und die Handarper Turnhalle – für eine durchtrainierte Westerkappelnerin wie sie nicht mehr als ein Steinwurf. Von Ulrike Havermeyer

Weiterlesen...
 
Schwitzen im Sitzen - Jeden Montag 45 Minuten Sitzgymnastik in der Handarper Kirche, organisiert vom SC Velpe Süd. PDF Drucken E-Mail
Freitag, 17. Februar 2017 um 17:27 Uhr

Sitzgymnastik in der Handarper Kirche fördert Konzentration, Koordination und Mobilität

-Ulrike Havermeyer- Westerkappeln - Sitzgymnastik ? Na klar, habe ich bei der Vorbereitung auf dieses Thema zuerst an einen gemütlichen Seniorenkreis gedacht. Ein bisschen mit den Armen kreisen. Danach ein ruhiges Klatschspiel. Bloß nichts Wildes. Selten habe ich mich so geirrt. Das hier ist kein Kaffeeklatsch.
Dass mich hier im kleinen Saal der Handarper Kirche kein bedächtiges Getrödel erwartet, merke ich schnell: Die Tische sind an die Wände geschoben. Der Großteil der gepolsterten Stühle ebenso. Die freigelegte Fläche verströmt Turnhallenatmosphäre. Ein knappes Dutzend Frauen bereitet sich mit entschlossenen Gesichtern auf das Training vor, bindet sich eilig die Sportschuhe zu.
Übungsleiterin Renate Lipa verteilt knallbunte Softbälle: 45 Minuten Sitzgymnastik, organisiert vom SC Velpe Süd, stehen an – und von dieser wertvollen Zeit wollen die Teilnehmerinnen ganz offensichtlich jede Sekunde nutzen. Als ich das emsige Treiben um mich herum registriere, ahne ich, dass es die richtige Entscheidung war, statt meiner Jeans den bequemen Trainingsanzug anzuziehen. Für nötig gehalten hatte ich das zuhause allerdings nicht.

Weiterlesen...
 
Alte Herren spenden wieder Geld für die Jugendfußballabteilung! PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 11. Januar 2017 um 19:27 Uhr
Einen Betrag von Insgesamt 670€ spendeten die „Alten Herren" und das Organisationsteam der „Alten Legenden" im Jahr 2016 an die Jugendfußballabteilung.
Darunter ist auch die Spende eines einzelnen alten Herrn. Dietmar Najorka spendete 150€.
Mit dem Geld wurden neue Tornetze angeschafft und fünf Freistoß-Dummies für das Trainieren von Standartsituationen und Dribblings eingekauft. Einen Teil soll noch in die Ausbildung der Jugendtrainer fließen.
Die Jugendabteilung bedankt sich hiermit rechtherzlich für die Unterstützung und wünscht den „Alten Herren" dem Organisationsteam der Legenden und „Dietmar Najorka" alles Gute für das Jahr 2017.